VOSPERS HOME INTERIORS

Aktualisiert: 15. Nov 2018

Harmonische Abstimmung ist unsere Passion. Die stilistische Bandbreite reicht dabei vom englischen Landhausstil bis zum modernen Loft.

Mitten im Ensemble des Kulturstandorts Schiffbauergasse, am Ufer des Tiefen Sees, liegt im Erdgeschoss des Waveboard Boarding House das Einrichtungsstudio VOSPERS HOME INTERIORS.

Wo einst Dampfschiffe gebaut und Ersatzkaffee produziert wurde, wo Husaren gedrillt und Fische gezüchtet wurden, trifft eine lebendige Kunst- und Kulturszene auf High-Tech-Unternehmen. Die Energie der großen Kultureinrichtungen Hans Otto Theater, Waschhaus und Fabrik, scheint sich auf das Einrichtungshaus zu übertragen. Wer mehr erwartet als den Verkauf von Möbeln, der ist hier im kreativen Herzens Potsdam genau richtig. Inhaber John Vosper und seine Frau Anne zelebrieren auf 300 Quadratmetern das Konzept des ganzheitlichen Einrichtens.


Ob Schlafen, Wohnen, Essen, Kochen, Arbeiten, Leben – die stilistische Bandbreite reicht vom mediterranen und englischen Landhausstil, über die französische Villa bis zur eleganten Stadtwohnung und dem modernen Loft.


Bei Mr. Vosper schlägt natürlich der britische Aspekt durch. „Ich kann meine Herkunft nicht verleugnen“, sagt er mit einem Lächeln. Boxspringbetten des englischen Hoflieferanten HYPNOS – ob die Queen persönlich in so einem Bett nächtigt, wird leider nicht kommuniziert – und gusseiserne Range Cooker-Herde der Firma Aga sind Zeugen des British Way of Life. „Wir bieten in Potsdam, Berlin und Umgebung als Einziger diese exzellenten Herde an, die heute wie damals in England in der historischen Gießerei Coalbrookdale hergestellt werden“, sagt John Vosper. Die Kunden der Vospers wissen Qualität zu schätzen – und die profunde Vertrauensbasis. Auch deren Auslands-Immobilien werden deshalb von den Vospers eingerichtet. Nicht selten werden aus Kunden Freunde.


„Vom Fußboden bis zur Decke, das harmonische Abstimmen von Möbeln, Farben, Stoffen, Textilien und Accessoires, ist unsere Passion,“ sagt John Vosper. „Ganz gleich welches Einrichtungsziel Sie verfolgen, Sie werden von einem Inneneinrichter persönlich von der Planung bis zur Auslieferung betreut. Hausbesuche gehören selbstverständlich zum Service.“


Zu den Vosperschen Auftragsarbeiten gehört oft auch die Einrichtung eines Weinkellers. „Für unser Wine Tasting am 15. und 16. November bauen wir extra unser Geschäft um,“ sagt Anne Vosper. Ein kleiner Weinkeller aus Naturstein gibt einen optischen Eindruck. „Dazu kredenzen wir einen österreichischen Wein und Schmankerl.“ Gutes Essen ist neben dem Interieur bei den Vospers ein großes Thema. „Mein Mann kocht selber. Natürlich auf einem Range Cooker.“ Wer seine Weihnachtsgans also dieses Jahr selber stilecht zubereiten will, der wird ganz sicher in Potsdam auf den Geschmack kommen.


Vospers Home Interiors

Schiffbauergasse 13

14467 Potsdam

Mo - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr

Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Tel: 0331 / 200972 10

home@vospers.de

www.vospers.de


UNSER TIPP:

Wir haben neulich das finnische Restaurant Savu am Kudamm ausprobiert. Das war ein wahres Erlebnis.

ERSTKLASSIG_MAGAZIN_EK07__Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB