SCHLEICHER OPTIK

Aktualisiert: 8. Nov 2019

Handwerkskunst und Hightech


Schleicher Optik feiert 50-jähriges Jubiläum. Optikermeister Lothar Rduch und sein Team haben über all die Jahre ein einzigartiges Repertoire aufgebaut: rund 3.000 Brillengestelle, Sehtest in 3D, Hightech für schwer Sehbeeinträchtigte – und das ist erst der Anfang.



Er ist Tüftler, Stilberater und so etwas wie die letzte Hilfe bei Augenproblemen. Vor 50 Jahren hat Lothar Rduch seinen Meisterbrief gemacht und Schleicher Optik gegründet. Bis heute arbeitet er auch samstags, macht Hausbesuche und ist „mit der Optik auf Du und Du”, sagt er schmunzelnd. Er lässt keinen Zweifel daran, dass ihn die Arbeit jung hält.


Wenn er seine Kunden berät, braucht er viel Bewegungsfreiheit. In seinen Glaskästen liegen etwa 3.000 Brillengestelle, die meisten davon sind allergiefrei und nachhaltig produziert. Lothar Rduch kennt sie alle. Oft reicht ein Griff, um die richtige Brille zu finden, die dezent zu Gesicht und Persönlichkeit passt. Er hat ein Auge für Stil, weil er sich für Charaktere interessiert, nicht für Trends.


Ein Querdenker war er schon immer. Darin liegt auch seine Begabung, unkonventionelle Lösungen für noch so spezielle Probleme zu finden. Er passt Brillen für Sportler an, ist spezialisiert auf alltagstaugliche Gleitsichtgläser fürs große und schmale Portemonnaie, auf Sehbeschwerden bei Diabetikern und Nachtblindheit – jeden behandelt er individuell. Mit seinem 3D Sehtest, dem so genannten Rodenstock DNEye® Scanner, kann er Gläser auf Hundertstel Dioptrien anpassen und ist damit einer von Wenigen in Berlin. Manchmal kombiniert er auch verschiedene Schliffe, die er mathematisch genau errechnet, um die räumliche Wahrnehmung zu perfektionieren. So beugt er Kopfschmerzen, Nackenverspannungen und Doppelbilder vor – keine Zauberei, sondern langjähriges Wissen, das in keinem Standardwerk steht.


Der Optikermeister – übrigens trägt er heute eine Holzbrille mit Federscharnieren – nutzt seine Handwerkskunst und moderne Technologie für mehr Lebensqualität. Neu in seinem Sortiment ist die Orcam, eine kleine Powerstation an der Brille, die schwer sehbeeinträchtigten Menschen hilft, ihre Umgebung wahrzunehmen.



Mit Hilfe einer Kamera erkennt das Gerät vertraute Gesichter, überträgt akustisch Informationen und kann sogar aus Büchern und Bedienungsanleitungen vorlesen.

Schleicher Optik hat sich 50 Jahre lang auf dem harten Brillenmarkt bewährt und sich nicht von großen Ketten verdrängen lassen. Es wird einen Grund dafür geben…




Schleicher Optik im Augenzentrum Lichterfelde-West

Drakestraße 31 12205 Berlin Tel. 030 / 833 48 04 Fax 030 / 843 14 46-5 lichterfelde(at)schleicher-optik.de Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:00 – 18:30 Uhr Samstag von 9:00 – 13:30 Uhr


Schleicher Optik am Schlachtensee

Breisgauer Str. 13 14129 Berlin Tel. 030 / 80 90 80 90 Fax 030 / 80 90 80 91 schlachtensee(at)schleicher-optik.de

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:30 – 18:30 Uhr Samstag von 10:00 – 15:00 Uhr


Schleicher Optik in Dahlem

Clayallee 175 14195 Berlin Tel. 030 / 81 00 34 28 dahlem(at)schleicher-optik.de

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:30 – 18:30 Uhr Samstag von 9:00 – 14:00 Uhr


Schleicher Optik in Wilmersdorf

Uhlandstraße 94 10717 Berlin Tel. 030 / 86 39 94 00 wilmersdorf(at)schleicher-optik.de

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:30 – 19:00 Uhr Samstag von 9:30 – 14:00 Uhr

EK 06 - Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB