LIVING Berlin

Aktualisiert: Nov 26

WILLKOMMEN IN BERLINS ZUHAUSE FÜR INTERIOR DESIGN –

UND IN DER SPANNENDSTEN POP-UP-GALERIE DER STADT


SEIT SEINER ERÖFFNUNG IM JAHR 1999 HAT SICH DAS PRÄGNANTE, FÜNFSTÖCKIGE GEBÄUDE IN DER KANTSTRAẞE 17 ZU EINEM DER BEKANNTESTEN ORTE BERLINS FÜR AUSGESUCHTES INTERIOR DESIGN ETABLIERT – MIT EINEM EINZIGARTIGEN KONZEPT VON RUND 40 STORES AUF 20.000 QUADRATMETERN – TRETEN SIE EIN INS LIVING BERLIN.


40 STORES Für Design, Interior und Lifestyle


» Ein Haus wie dieses gibt es nur einmal – die Fassade ist prägnant und selbst schon fast

eine Design-Ikone, aber wie immer sind die wahren Werte im Inneren zu entdecken:

Rund 40 Stores für Interior Design, Heimelektronik, Musik und alles, was man sich

fürs Zuhause wünscht – vom Bodenbelag bis zur Deckenleuchte, von der Ankleide bis

zum Zeitungsständer. Und ob man selbst sich an einen Flügel setzen oder den besten

Pianist:innen der Welt über eine feine HiFi-Anlage zuhören möchte – im LIVING BERLIN

gibt es unter einem Dach auf drei Etagen alles aus dem Bereich des High End Interior

Designs ... und mehr!





» Wechselnde Ausstellungen im lichtdurchfluteten Foyer des LIVING BERLIN machen

das Gebäude zu einer der spannendsten Pop-up-Galerie der Stadt – ob Mia-Florentine

Weiß mit ihrer international gefeierten LOVE HATE Skulptur (erstmals in Rainbow Colours vor dem LIVING BERLIN gezeigt) oder Teppichkünstler Jan Kath und seine beeindruckende

Installation FLY WITH US, die durchs Foyer zu schweben scheint – das LIVING BERLIN

versteht sich als Ort für alle Fans der schönen Dinge.


» Das macht das LIVING BERLIN in der Kantstraße, Ecke Uhlandstraße auch immer zu einem Anlaufpunkt für den Stadtbummel im Viertel – denn es gibt so viel zu sehen und zu entdecken. Und im Sommer geht es ganz hoch hinaus: Auf dem Rooftop des Hauses gibt es in

den Sommermonaten Rooftop Cinema. Das Kino mit der wohl schönsten „Leinwand“

Berlins, dem Blick in den Himmel Berlins ...


» Für alle, die das Haus seit vielen Jahren kennen, denen aber LIVING BERLIN als Name

noch nicht vertraut ist: Seit Mai dieses Jahres trägt das Zuhause für Interior Design in

Berlin diesen neuen Namen – LIVING BERLIN. Und dieser sagt aus, für was die Ikone

der Einrichtungshäuser der Hauptstadt steht: „Der Name LIVING BERLIN trägt das

erfolgreiche Konzept der vergangenen 20 Jahre ebenso in sich wie die tiefe Verbundenheit

zur Stadt Berlin, von uns Eigentümer:innen und allen Mieter:innen gleichermaßen.

An diesem Standort ist ein einzigartiges Konzept im stationären Handel rund

um Design, Interior und Lifestyle entstanden, und es ist uns eine besondere Freude,

dieses gemeinsam mit unseren Mieter:innen für viele weitere erfolgreiche Jahre

modern weiterzuentwickeln“, so Tim Mayer, Head of Asset Management Retail Germany

beim Hauseigentümer CBRE Global Investors.


LIVING BERLIN

CBRE GmbH

Kantstraße 17

10623 Berlin

Mo – Sa 10:00 – 19:00

www.living-berlin.com


UNSER TIPP

Der „Kinderort“ ist für alle Familien im LIVING BERLIN ein Geschenk: Denn dort kümmern

sich ausgebildete Erzieher:innen um die Kids der Kund:innen ... während diese sich beraten

lassen oder bummeln.