JESGAREK Steuerberatung

Aktualisiert: Nov 3

ERFRISCHEND ANDERS!


Berlin, Roseneck. Schnörkellos-elegantes Entrée, ein Lächeln zur Begrüssung. Das Besprechungszimmer hält Portraits von David Bowie, Freddy Mercury sowie einen Kicker zum Spielen bereit. Kein aufdringliches Telefonklingeln, keine Hektik. Oliver Jesgarek empfängt seine Besucher locker, voller Esprit, dabei zielgerichtet und konzentriert.

In der Ausbildung zum Steuerfachgehilfen hat er verstanden, dass sein Herz für Soll an Haben schlägt. In 2020 feiert der Diplom-Kaufmann bereits sein 20-jähriges

Kanzleijubiläum als Steuerberater und – seit 2010 – als Fachberater für Heilberufe.

Seine Dienstleistung umfasst kompetente, betriebswirtschaftlich orientierte Steuer-beratung, wenn gewünscht auch voll digitalisiert, aber immer persönlich, flexibel

und modern. Das Team greift, wenn ge-wünscht, auf ein Netzwerk von Steuer-rechtlern, Vermögensverwaltern, Wirt- schaftsprüfern und Finanzierungs-spezialisten zurück. Steuerberatung wie es sich gehört – aber eben erfrischend anders. Mal in Jeans und T-Shirt, mal mit Schlips und Kragen.

Die Quelle, aus der diese Lebendigkeit sprudelt, ist Oliver Jesgarek selbst. Er wollte nie noch ein weiteres, „normales“ Steuerbüro aufbauen, sondern auch im Berufsleben verschiedene Facetten sinnvoll einbringen. Bei allen Problemlösungen begleitet diesen Unternehmer seine Gabe, Menschen zu lesen und ganz mühelos zum Kern der Sache vorzudringen. Das macht das Thema Steuer plötzlich leicht, interessant, es eröffnen sich neue Sichtweisen und Ziele. Mandant und Steuerberater gehen dabei eine vertrauensvolle Partnerschaft ein, die auf Dauer Synergien schafft und beidseitig belastbar ist, selbst in Krisensituationen wie zurzeit. Damit die Leistungen

transparent bleiben, wird den Mandanten immer der Leistungsstand und die damit zusammen-hängenden Honorarkosten erläutert. Böse Überraschungen sind dadurch nicht zu erwarten. Ein solch umfassender Einsatz kann dauerhaft nur Erfolg haben, wenn die passenden Kollegen zusammenkommen.


Die Balance zwischen Arbeit und Spass, Freiheit und Effizienz ist ein schmaler Grat, den Herr

Jesgarek immer im Blick hat. „Manchmal müssen meine Kollegen mich bremsen“, gibt der Steuerberater zu.


Jeder Mandant hat seine eigenen Ansprechpartner, die kontinuierlich im Bilde, erreichbar und auf Weiterqualifikation bedacht sind. Da ist es unabdingbar, statt auf Masse auf Klasse zu setzen.

Die umfassende Betreuung „face to face“ ist effektiv und inspirierend, erfordert jedoch auch Präsenz, Kraft und viel Energie. Richtig dosiert ergibt dies mehr als eine Kanzlei mit zufriedenen Mitarbeitern und Mandanten. Wer den Staub von alten Akten buchstäblich wegpusten kann, fegt

auch gleich das Unbehagen in Steuerfragen mit fort.

Das schätzen Mandanten aus vielen Bereichen des Berliner Mittelstandes, Start-Ups, Privat-personen und alteingesessene Firmen gleichermassen. Informationen per Video und wichtige Steuernews auf der Website ergänzen das Leistungsspektrum.

„Als Steuerberater sollte ich immer die neuesten Entwicklungen auf verschiedenen Gebieten kennen und Kontakte pflegen,“ findet Jesgarek. Das tut er bei den Wirtschaftsjunioren und als Coach beim Businesswettbewerb für Start-Ups.

Damit sich bei all diesen Aktivitäten niemand übernimmt, hat die Kanzlei eine - sehr entspannte - Sicherheitsbeauftragte. In ihrer Doppelrolle als Familien - und Bürohund passt Podencohündin Luna offiziell auf ihr Team auf.


Jesgarek Steuerberater

Dipl.-Kfm. Oliver Jesgarek

Hohenzollerndamm 124

14199 Berlin Wilmersdorf-Schmargendorf

Tel 030. 801 083-10


berlin@js-steuerberater.de

www.js-steuerberater.de

www.die-heilberufberater.de

Mandantenparkplätze befinden sich auf dem Hof


Unser Tipp:

Das Locanda 12 Apostoli am Grunewaldsee. Sehr leckeres Essen mitten im Wald! Phantastisch nach einer Umrundung des Grunewaldsees. Unsere Favoriten: Die Pizzen, das Wiener Schnitzel und der Pulpo-Kartoffelsalat.


  • Youtube

© 2020 by VSB