INHESA Gesundheitscoaching

Aktualisiert: Nov 4

steht für Individuality, Health und Self-Awareness


ENDLICH die Zügel wieder in die Hand nehmen ...

EIN NEUER ANSATZ VERBINDET MEDIZIN UND COACHING

"Ich habe doch alles. Eigentlich. Ich sollte glücklich sein, mich vital und fit fühlen.

Doch ich habe vom Schädlichen zu viel und vom Guten oft zu wenig..."


Menschen, die diese Gedanken plagten und die zum Teil erhebliche gesundheitliche

Herausforderungen überstehen mussten, haben Coach Kara Pientka und die Ärztin PD Dr. med. Frauke Bataille dazu inspiriert, dem

Phänomen auf den Grund zu gehen. Wie kann es sein, dass Leid trotz Wohlstand

so allgegenwärtig ist? Warum verbringen wir die durch gute Gesundheitsversorgung

geschenkte Zeit oft nicht zu unserer Zufriedenheit? Gibt es eine bessere Form des bewussten Handelns und lässt sich diese lernen?

Ihre Erfahrungen aus der Praxis bündelten die beiden Frauen im Institut für Health

and Selfcare INHESA im grünen Westend. Ziel ist es, medizinisches Wissen mit erfolgreicher Coaching-Praxis zu verknüpfen. Damit sollen

Menschen wieder in die Lage versetzt werden, ein individuelles und gesundes Lebenskonzept

zu entwickeln, welches sich stimmig anfühlt und auch im Alltag funktioniert. Denn, so die Erfahrung der Fachfrauen, mit Patentrezepten war ihren Patienten nicht geholfen.

Kara Pientka, Geschäftsführerin und Senior-Coach von INHESA: „Ich bin manchmal erstaunt, welchen Raubbau Menschen mit sich „freiwillig“ betreiben. Als hätten sie noch einen zweiten Körper irgendwo in Reserve. Es lohnt sich sehr, seine Lebens- und Arbeitsgewohnheiten mit

einem Health-Coach zu reflektieren und bei Bedarf anzupassen.

Sonst riskiert man viel. Nicht nur seine Lebenszufriedenheit, sondern auch seine physische und psychische Gesundheit.“


PD Dr. med. Frauke Bataille, INHESA-Inhaberin, habilitierte Medizinerin und Health-Coach: „Alle Forschungen aus den verschiedenen Bereichen belegen, dass man über einen bestimmten

Lebensstil seine Vitalität und Gesunderhaltung maximal beeinflussen kann. Allerdings gibt es trotzdem keine allgemeingültigen Regeln, die man einfach nur befolgen muss. Jeder Mensch

hat individuelle Rahmenbedingungen. Hier braucht es stimmige, individuelle Lösungen.

Daher ist hier Einzel-Coaching das geeignete Mittel und es lohnt sich sehr, keine faulen Kompromisse zu leben. Das zahlt sich langfristig nicht aus.“


Privatpersonen, Unternehmer und Personalverantwortliche nutzen nun dieses Angebot, um das Leben zu führen, das sie erfüllt und gestärkt fortschreiten lässt. Darüber hinaus bietet INHESA

Ausbildungen in diesem innovativen Bereich an. Neben einem Qualitätsversprechen hinsichtlich wissenschaftlicher Aktualität sind die Coachings esoterik- und ideologiefrei und speisen sich aus

zweimal 25 Jahren Erfahrung beider Spezialistinnen. Sie halten es mit dem brasilianischen Schriftsteller und Musikforscher Mario de Andrade (1893–1945): „Wir haben alle zwei Leben, und das zweite beginnt, wenn Du erkennst, dass Du nur eins hast.“


INHESA GmbH

PD Dr. med. Frauke Bataille &

Senior-Lehr-Coach Kara Pientka

Reichsstr. 103

14052 Berlin


Tel: 030- 31 99 12 43


kontakt@inhesa.de

www.inhesa.de


Unser Tipp: Eine Wanderung am Wannsee von Moorlake bis zur Pfaueninsel erfrischt Körper und Geist. Gegenüber die Sakrower Heilandskirche, Wald, Badestellen und Seenlandschaft pur.

  • Youtube

© 2020 by VSB