HOUSE OF JAB ANSTOETZ

Edle Stoffe, Teppiche aus hochwertiger Merinowolle, mit Metallfasern durchwobene Gardinen aus exquisiten Materialien. Das House of Anstoetz in der Knesebeckstraße ist ein Interior-Hotspot der Extraklasse. Und gleichsam ein professioneller Handwerksbetrieb, der Raumplanung zur Realität werden läßt.


Im 340 Quadratmeter großen Showroom wird Wertigkeit zelebriert. Das zweistöckige Haus des guten Geschmacks zeigt komplette Wohnkonzepte – vom Polstermöbel über die Deckenleuchte bis zur Auslegeware. Handwerkskunst steht bei Torsten Helmholz und Karsten Krause an 1. Stelle.



„Wir haben eine eigene Werkstatt. Wir nähen, polstern, malern, dekorieren, verlegen und planen. Alles aus einer Hand.“ Aus Meisterhand. Der Begriff des ganzheitlichen Einrichtens wird hier Realität. „Wir planen nicht nur Räume für unsere anspruchsvollen Kunden, wir setzen sie auch um,“ sagt Mitinhaber Torsten Helmholz, ausgebildeter Inneneinrichter. House of Jab Anstoetz, das ist Malermeisterbetrieb, Polsterei, Tischlerei und Nähatelier, alles unter einem Dach.


Ob Möbel oder Einbauten – von der Garderobe über die Bücherwand bis zum begehbaren Kleiderschrank: „Wir bieten die Haute Cuture des Einrichtens. Der Kunde sucht aus den umfangreichen Kollektionen von hochwertigsten Dekorations- und Bezugstoffen den Stoff für seine Gardinen aus und lässt sie bei uns nähen. Aus klassischer Auslegeware schneiden wir maßgefertigte Individual-Teppiche, setzen sie mit Leder- oder Alcantara-Bordüre ab,“ sagt der House-Herr. Alles ist möglich.


Ob Tapeten, Wandbespannungen oder dekorative Spachteltechniken mit den edlen Farben von Anna von Mangold bis zur kompletten Fassadengestaltung inklusive Wärmedämmung. In der hauseigenen Polsterei kann auch der Lieblingssessel fachmännisch aufgepolstert, neu bezogen oder umgearbeitet werden.

Ausgebildete Mitarbeiter - vom gelernten Raumaustatter bis zur Fachverkäuferin Wohntextilien - garantieren eine professionelle Beratung. „Ein wesentlicher Faktor für uns Innenausstatter ist auch die Gestaltung mit Licht, dessen Potenzial noch längst nicht ausgeschöpft ist. Dabei lassen sich mit modernen LEDs Räume faszinierend inszenieren“, sagt Torsten Helmholz. Gerade zur dunklen Jahreszeit der perfekte Zeitpunkt, um sein Zuhause neu zu denken.


HOUSE OF JAB ANSTOETZ

Krause & Helmholz OHG Knesebeckstrasse 61a 10719 Berlin

Mo-Fr 10:00 – 18:30

Sa 10:00 – 17:00

Tel 030. 8867 7264 houseofjab@raumundcolor.de

www.houseofjab-berlin.de


UNSER TIPP:

Das FLOH am S-Bahnhof Grunewald.

Ein bisschen wie ein wenig aus der Zeit gefallen. Ob im Biergarten oder drinnen hält man hier bei typisch Berliner Küche automatisch die Uhr an - und man stellt sie sich bildlich vor - die sogenannte

GUTE ALTE ZEIT.

EK 06 - Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB