GASTHAUS KRONPRINZ

SPARE RIBS LOVE ....


DAS GUTBÜRGERLICHE SPEISELOKAL AN DER CLAYALLEE IST EIN

HOTSPOT FÜR GENUSS. DIE LEGENDÄREN SPARE RIBS GIBT ES JETZT AUCH

IM AUSSER-HAUS-VERKAUF, SOWIE DIE GESAMTE SPEISEKARTE.

DIE NACHFRAGE IST GRÖSSER DENN JE.


„Unsere Spare Ribs haben uns gerettet“, sagt Holger Gohlke. Als der Kronprinz wegen Corona schließen musste, haben sich die beliebten Gastgeber auf den Außer-Haus-Verkauf konzentriert. „Wir haben sogar sehr viele neue Kunden hinzugewonnen.“ Wegen der Premium-Rippchen fährt so mancher gerne quer durch die Stadt. Eine Inspiration, die Holger und Bettina Gohlke von einer ihrer Mallorca-Reisen mitgebracht haben. Küchenchef Herrmann Wodlei hat alles gegeben, um die gewünschte Gewürzmischung hinzubekommen.


» Voller Sehnsucht haben die Gäste darauf gewartet, endlich wieder die traditionellen Spezialitäten aus dem Alpenland zu genießen. Oder sich von den kulinarischen Innovationen des energiegeladenen Küchenchefs überraschen zu lassen. Der zaubert nämlich alle sieben Tage eine neue Wochenkarte. Und was für eine. „Auch wenn wir uns der Tradition verpflichtet fühlen, bin ich konsequent auf der Suche nach Neuem.“ Die kreative Energie, die in diesem Mann pulsiert, ist fast spürbar. „Haben Sie meinen Burger aus nordamerikanischem Angus Beef schon probiert?“ Okay, die Rippchen mögen einem verzeihen.


Neben den besten Spare Ribs der Stadt ist das urgemütliche gutbürgerliche Restaurant auch berühmt für seine Gänse. Gott sei Dank gibt es diese Köstlichkeit im Gasthaus Kronprinz schon ab dem 15. Oktober. „Wir braten immer ganze Gänse“, sagt Holger Gohlke. Der Kunde muss nur entscheiden: Brust oder Keule? Die Gans gibt es traditionell mit Rotkohl, Grünkohl und hausgemachten Klößen. „Wir bieten unsere Gänse auch außer Haus an, mit allen Zutaten, fertig tranchiert, auf Wunsch auch als Ganzes,“ sagt der Vollblutgastronom. Das Besondere: Wer eine ganze Gans bestellt, bekommt eine Flaschen Rotwein geschenkt. Ja, ist denn schon Weihnachten?

» Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Wir sollten uns durch äußere Gegebenheiten nicht die Freude am Leben nehmen lassen. Es lebe das Leben. Es lebe der Genuss. Danke, liebe Kronprinzen, dass Ihr für uns weitermacht.


GASTHAUS KRONPRINZ

Holger Gohlke

Clayallee 323

14169 Berlin


Aktuelle Öffnungszeiten entnehmen

Sie bitte der Homepage


Tel 030 . 801 20 92


www.gasthaus-kronprinz.de


UNSER TIPP

Wir lieben das Handwerk und bringen unsere Schuhe zu Philipp Korittke in der Drakestraße. Ein Schuhmacher wie aus dem Bilderbuch.

ERSTKLASSIG_MAGAZIN_EK07__Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB