ALTER KRUG DAHLEM

Erfüllte Sehnsucht nach traditionellem Weihnachtsessen



Am 25. und 26. Dezember verwöhnt der Alte Krug in Dahlem seine Gäste mit traditionellen Festtagsmenüs für Familiy und Friends. Zwei Tage wird die historische Gaststätte zum gemütlichen Wohnzimmer. Kein Stress zuhause, sondern festliches Entschleunigen im Kreis seiner Liebsten.

Was für ein Geschenk!



Erinnern Sie sich noch an das Weihnachten, wie es früher einmal war? Wenn die ganze Familie zusammenkam, um das Fest der Liebe gemeinsam zu zelebrieren? Dazu gehörte natürlich auch der ausgiebige Festschmaus. Freudvolle, genussvolle Stunden des Zusammenseins und Genießens.


Diese Sehnsucht nach Ruhe und Tradition und Deutscher Küche möchte der Alte Krug in Dahlem erfüllen. „Das ist unser Weihnachtsgeschenk für unsere Gäste. Sie sollen ganz entspannt im Kreis ihrer Liebsten, mit Familie und Freunden bei uns Zeit und Genuss teilen können“, sagt Nicolai Marweld. Seit 2013 führt der Gastronom zusammen mit seine Mutter Marianne das historische Juwel an der Königin-Luise-Straße. Am 25. und 26. Dezember verwandelt sich die beliebte Traditionsgaststätte in ein wohliges Wohnzimmer mit Kaminfeuer und weihnachtlicher Klaviermusik. Auch der Weihnachtsmann schaut vorbei, um die kleinen Gäste zu erfreuen.


„Wir haben drei Festtagsmenüs zusammengestellt, auch ein vegetarisches und ein Kindermenü stehen auf unserer Weihnachtskarte“, sagt der Gastgeber. Ein Vorgeschmack bitte? Kräftige Entenconsommé mit feinen Gemüsejulienne oder feiner Wildkräutersalat mit Cherrytomaten und Parmesansplitter, danach der ofenfrische knusprige Gänsebraten von Brust und Keule mit klassischer Gänsesauce, hausgemachtem Apfelrotkohl, Grünkohl und geschmelztem Kartoffelkloß. Oder doch lieber eine halbe ofenfrische Ente? Weihnachtliche Dessertvariationen runden den Schlemmergenuss ab. Oh, du Fröhliche!


Sie möchten Weihnachten lieber mit dem klassischen Gänseessen krönen? Bitte sehr. „Für vier bis fünf Personen servieren wir eine etwa fünf Kilo schwere knusprig gebratene Prachtgans mit hausgemachtem Apfelrotkohl, Grünkohl, Petersilienkartoffeln und Klößen,“ sagt Nicolai Marweld. Na, dann kann Weihnachten ja kommen.



Bitte nicht vergessen: Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Tisch persönlich im Alten Krug, telefonisch unter 030.832 7000 oder online unter alterkrugdahlem@t-online.de.


Alter Krug Dahlem Königin-Luise-Straße 52 14195 Berlin – Zehlendorf

Mo. - So. 10:00 – 22.30

Reservierungen und Anfragen

Tel 030.832 7000 oder online über Quandoo

alterkrugdahlem@t-online.de

www.alter-krug-berlin.de


ERSTKLASSIG_MAGAZIN_EK07__Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB