René Alexander Immobilien

Aktualisiert: 8. Nov.

Kernkompetenz Investmentimmobilien.


Der Mann, der Immobilien zum Investment macht!


RENÉ ALEXANDER IST EIN ALTER HASE IM IMMOBILIENGESCHÄFT – DER MIT SEINEM 1-A-SERVICE UND SEINER INSTAGRAM-PRÄSENZ AUF DER HÖHE DER ZEIT ARBEITET. ER IST DER MAKLER FÜR BESONDERE INVESTMENTS, FÜR WOHN- UND GEWERBEIMMOBILIEN, DIE PROFIT VERSPRECHEN.



»„Eine ‚Stuck-Schnitte’“, erinnert sich René Alexander an das Wohn- und Geschäftshaus an der Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg, das er unlängst verkauft hat. Als Investmentobjekt, als sinnvolle Geldanlage. Denn der gebürtige Grunewalder, der selbst in Dahlem lebt, makelt Investmentimmobilien. Sein Fokus richtet sich auf Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Büro- und Gewerbeimmobilien sowie die entsprechenden Baugrundstücke. In Berlin, den neuen Bundesländern und auch bundesweit. »Auf Instagram kann man ihm folgen. Genauer gesagt, vielen seiner Bestandsobjekte, die in einer Fotogalerie präsent sind: „Eine schöne Wohnanlage in Mitte mit 101 Wohnungen für gut 21 Millionen Euro oder eine Stadtvilla mit 6 Wohnungen für 2,15 Millionen Euro in Tempelhof“, gewähren einen Einblick in sein Angebots-Portfolio.



»„Immobilieninvestments basieren nicht auf emotionalen Entscheidungen, es geht um Zahlen“, weiß René Alexander, der seit 20 Jahren in diesem speziellen Immobiliensegment arbeitet und auf über 700 Kaufvertragsabschlüsse zurückblickt. Von seinem eleganten Maklerbüro an der Bundesallee aus bietet er mit seinem achtköpfigen Team einen Komplettservice an. Der Marktexperte führt Kundinnen und Kunden durch den gesamten Prozess eines Kaufes oder Verkaufes, von einer ersten kostenlosen Werteinschätzung bis zur Finanzierung über die Kaufvertragsverhandlungen bis zum abschließenden Notartermin.


» Wobei der Markt derzeit mit Zinssteigerungen und Inflation alles andere als einfach ist. „Zwar erzielen Verkäufer etwas geringere Verkaufspreise, dennoch halten sich die Käufer (noch) zurück“, beschreibt er die Crux. Hinzu kommen Mietpreisbremse und gestiegene Baupreise, mögliche Heizkostenumlagen für Vermieter, um energetische Sanierungen voranzutreiben sowie die immer anspruchsvolleren Verwaltungsvorschriften für Eigentümer. Da braucht es echte Profis, um das Investment attraktiv zu halten. Der Experte und sein Team sind für die Kunden immer erreichbar. Für René Alexander eine Selbstverständlichkeit.


»Trotz einer schwierigeren Marktlage sieht er immer gute Gründe für den Verkauf wie Kauf. „Immobilien sind immer eine gute Investition. Sie sind eine krisenfeste und sichere Anlage“, so der Immobilienfachmann. „Eine Immobilie zu verkaufen, bringt Geld in die Kasse, das in andere Anlageformen eine andere Immobilie mit höheren Renditen investiert werden kann“, benennt René Alexander die Argumente für beide Seiten, wenn es um Investment-Immobilien & sinnvolle Anlagen geht.


RENÉ ALEXANDER IMMOBILIEN GMBH

Bundesallee 221

10719 Berlin


Mo – Fr 10:00 – 18:00


Tel 030 . 120 20 120

info@realim.berlin

www.realim.berlin


MEIN TIPP

Am Wochenende war ich mit meiner Frau auf der „Alten Liebe“ an der Havel. Sonnenschein, am Wasser sitzen und Brathering genießen, was will man mehr?