HOME, GARDEN & LIVING

Immobilien Lounge Schlachtensee

Inh. Matthias Gutsche

Einer, auf den man sich verlassen kann.


Ganz bewusst hat er sich in einer Zeit, in der in unserer Gesellschaft das menschliche Miteinander vernachlässigt wird und Begriffe wie Vertrauen und Moral an Wert verloren haben, für seinen Weg entscheiden. „Ich bin Treuhänder“, sagt Matthias Gutsche. Und Problemlöser.  Letztendlich ist er jemand, auf den man sich verlassen kann. Das ist auch sein Anspruch an sich selbst.

Er wählt seine Worte mit Bedacht. Einmal ausgesprochen, meint er sie auch so und steht zu dem Gesprochenen. „Das, was ich anbiete, kann ich,“ sagt Matthias Gutsche. Und man glaubt es ihm sofort. In Schlachtensee aufgewachsen, studierte er in Berlin Jura und absolvierte anschließend ein Trainee-Programm im Kredit- und Baufinanzierungsgeschäft bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank (heute UniCredit Group). Er bleibt einige Jahre bei der Bank und übernimmt Führungspositionen in verschiedenen Handelsunternehmen. 2002 wechselt er ins Immobiliengeschäft. „Ich wollte nicht mehr nur Akten weghängen oder Kredit-Nummern vergeben. Mir fehlte der Mensch,“ sagt Matthias Gutsche.

 

Seine wohnlich elegant eingerichtete Immobilien Lounge am Schlachtensee ist wie ein Wohnzimmer. Eine braune englische Leder-Clubgarnitur, zwei blausamtene Sessel, dunkelbraunes Holzparkett, ein robuster Holz-Schreibtisch. Sich hinsetzen, ankommen, loslassen. Matthias Gutsche ist einer, der zuhört. Er schenkt Aufmerksamkeit. Der Mensch im Mittelpunkt. „Ich habe keine Kunden oder Mandaten, ich habe Gäste“, sagt er.   Als Jurist mit Abschluss findet der „Geprüfte Immobilienmakler“ nicht nur die passende Wohnimmobilie oder den passenden Käufer, er steht auch mit Rat und Unterstützung zur Seite. (Eine Kostprobe gibt es übrigens jeden Mittwochabend auf Radio Paradiso beim Live-Hörertalk). All das tut er aus vollem Herzen.

 

Und seine Gäste? „Ich begleite die junge Familie, die sich ihr neues Zuhause aufbaut. Das Paar im Scheidungsverfahren, deren Lebenstraum geplatzt ist. Oder den älteren Menschen, der soeben das Liebste verloren hat, was er hatte, und der jetzt auch noch sein vertrautes Heim aufgeben muss. Das ist für mich das Traurigste.“  Mitgefühl. Einfühlungsvermögen. Mensch sein. Mensch bleiben.

 

Matthias Gutsche ist nicht nur der verlässliche Partner, er ist zudem im übertragenen Sinne auch manchmal Insolvenz-, Testament- und Nachlassverwalter in einem.  In Bereichen, die eine weitere Spezialisierung erfordern, kommt man in den Genuss seines exzellenten, unabhängigen und renommierten Netzwerks: Architekten, Gutachter, Hausverwalter, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte, Notare. „Die kenne ich zum Teil noch aus meiner Studienzeit. Da haben wir dreimal die Woche zusammen Squash gespielt.“

 

Neben der individuellen Beratung und Vermittlung übernimmt Matthias Gutsche auf Wunsch auch für die ersten beiden Jahre die Hausverwaltung für das erworbene Objekt.  Ein Rundum-Sorglos-Paket. Einzige Bedingung: „Ich arbeite nur mit Exklusivauftrag“. Seine Exklusivität kommt nicht nur seinen Gästen zu Gute. Nach erfolgreichem Geschäftsabschluss wird zusammen entschieden, welchem guten Zweck Teile seiner Provisions- oder Honorarerlöse zugutekommen sollen. „Ich weiß um mein Glück und das meiner Familie. Aber ich habe auch schon andere Zeiten erlebt und möchte aus Dankbarkeit die unterstützen, denen der Zugang zum Glück versperrt ist.“

 

Immobilien Lounge Schlachtensee 

Inh. Matthias Gutsche
Breisgauer Str 5
14129 Berlin

 

Telefon: 030. 69 20 97 31 – 0

Mail: gutsche@ils-berlin.de

 

Öffnungszeiten: 
Mo, Di, Do, Fr  15 bis 18 Uhr
Mi 10 - 13 Uhr

 

www.ils-berlin.de

 

TIPP: Im Café Schlacht gibt es alpenländische Küche vom Feinsten. Der Kaiserschmarrn schmeckt besser als in Salzburg oder Wien. Ein Ort des Glücks. Auf der Terrasse sitzen, frischen Fisch essen und wissen: Das Leben ist schön.

Metropolitan Interieur Style mit höchster Individualität. Ulrich Stein und Herwig Kramer haben Ihre Hauptstadt-Dependance perfekt inszeniert. In der Villa Harteneck zeigen sie, wie fantastisch Räume durch kreative Gestaltung gewinnen können.

Pablo Picasso hätte sich hier geborgen gefühlt!

Alte Handwerkskunst für den heimeligen Kokon.

Rothe Gartenbau

Sterne zum Greifen nahe ***** Der Weihnachtsstern

Alte Gärtnerei: Ensemble aus zeitlos-klassischen Mehrfamilienhäusern und Townhäusern.

Schlafen wie im 5-Sterne-Himmel.

Please reload

EK 06 - Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB