GENUSS

Gasthaus KRONPRINZ

Gastlichkeit im Zeichen der Gans // Gans ganz weit vorne.

 

Das gutbürgerliche Speiselokal in der Clayallee ist ein Garant für puren Genuss und glückselige Gemütlichkeit mit Wohnzimmer-Charme. Vor allem in der Jahreszeit im Zeichen der Gans.

 

Traditionen haben etwas Versöhnliches, etwas Beruhigendes. Sie lassen es uns warm ums Herz werden – was in dieser Jahreszeit besonders angenehm ist. Die Martinsgans, die irgendwann nahtlos zur Weihnachtsgans wird, ist so ein Beispiel. Traditionell gibt es sie ab dem 11. November, weil der äußerst bescheidene und zurückhaltende Martin sich in einem Gänsestall versteckt haben soll, als er von seiner Wahl zum Bischof erfuhr. Doch die Gänse haben ihn durch ihr laute Geschnatter verraten.

 

Gott sei Dank gibt es diese Köstlichkeit im Gasthaus Kronprinz schon ab dem 15. Oktober. Neben den besten Sparribs der Stadt ist das urgemütliche gutbürgerliche Restaurant an der Clayallee nämlich auch berühmt für seine Gänse. „Wir braten immer ganze Gänse“, sagt Holger Gohlke, der mit Unterstützung seiner Frau Bettina den Gasthof seit 20 Jahren führt. Der Kunde muss dann nur entscheiden: Brust oder Keule? Die Gans gibt es traditionell mit Rotkohl, Grünkohl und hausgemachten Klößen.

 

Das Besondere: „Wir bieten unsere Gänse auch außer Haus an, mit allen Zutaten, fertig tranchiert, auf Wunsch auch als Ganzes,“ sagt der Vollblutgastronom. Das sei für viele Kunden ein wahres gastliches Geschenk, da sie ohne Aufwand in der eigenen Küche in den Traditions-Genuss kommen können. Gerade zum Heiligen Abend sei die Gans außer Haus eine willkommene Serviceleistung.

 

Apropos Heiligabend: Da Bettina und Holger Gohlke nun mal Gastgeber aus ganzem Herzen sind, feiern sie auch dieses Jahr wieder mit ihren Gästen den 24.12. und Silvester im Kronprinz. Am Heiligen Abend mit kleiner Weihnachtskarte – natürlich darf die Gans nicht fehlen – und zum Jahreswechsel mit Buffet und Disco. Ein unvergesslicher Abend mit Buffet, Begrüßungs-Champagner und Pfannkuchen für 75 Euro. Für beide Tage gilt: unbedingt reservieren.

 

Wer will, kann auch seine private Weihnachtsfeier oder seinen Firmenevent im Gasthaus Kronprinz durchführen: Lassen Sie sich von Holger Gohlke beraten. Die Luxusvariante: man bucht gleich den Kronprinzen (Gänse inklusive) für sich nach Hause oder bestellt ihn in seine Firma. „In diesem Jahr kochen wir bereits zum 3. Mal in der „Villa“ in der Douglasstraße. Das ist für alle ein nachhaltiges Erlebnis“, sagt Holger Gohlke. Und ab dem 3. Mal gilt das ja in Berlin auch schon als Tradition.

 

Gasthaus Kronprinz

Inh. Holger Gohlke

Clayallee 323

14169 Berlin

 

Mo-Sa 16:00 – 24:00

So 12:00 – 23:00

 

Tel 030.801 20 92

www.gasthaus-kronprinz.de

Mitte Meer

Köstlichkeiten vom Mittelmeer mitten in Berlin.

Kings Teagarden

Erstklassiger Lebensgenuss in Blattform

Fleischerei Bünger

Wo die Sterneköche einkaufen...

mrhai

Ein Kämpfer für den besten Geschmack

Lehmanns Weinhandel &-Stube

Willkommen in Lehmann´s Wohnzimmer ...

Weinladen Schmidt

Wein, Wissen, Genuss und mehr ....

Restauration Bottschaft

"Mach´doch mal wieder Kohlrouladen!"

Imperial Caviar

"Caviar" with Passion & Tradition

Please reload

EK 06 - Titelseite.jpg
  • Youtube

© 2019 by VSB